BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH CALSCALE:GREGORIAN PRODID:-//WordPress - MECv7.0.0.1708707558//EN X-ORIGINAL-URL:https://frauenakademie-luzern.ch/ X-WR-CALNAME:Frauenakademie Luzern X-WR-CALDESC:Lifecoaching, Businesscoaching REFRESH-INTERVAL;VALUE=DURATION:PT1H X-PUBLISHED-TTL:PT1H X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VEVENT CLASS:PUBLIC UID:MEC-861578d797aeb0634f77aff3f488cca2@frauenakademie-luzern.ch DTSTART:20230921T173000Z DTEND:20230921T210000Z DTSTAMP:20230912T102000Z CREATED:20230912 LAST-MODIFIED:20230918 PRIORITY:5 SEQUENCE:3 TRANSP:OPAQUE SUMMARY:Pythagoras am Kochtopf DESCRIPTION:«Essen und Genuss aus der Sicht von Phytagoras von Samos»\nSeit über 35 Jahren arbeitet Christine Bengel als leidenschaftliche Numerologin. Die Zahlenlehre von Pythagoras ist ihre Grundlage. Es war jahrelang ihr grosser Wunsch, das Wissen von Pythagoras über Zahlen und Essen in die heutige Zeit zu transportieren und greifbar zu machen.\nSo entstand das Buch «Pythagoras am Kochtopf», eine Reise durch die 9 Genuss-Typen anhand der Pythagoreischen Zahlenlehre. Pythagoras war überzeugt, dass die Wahl der Lebensmittel einen direkten Einfluss auf die Ganzheit von Körper, Geist und Seele eines Menschen hat. Man kann davon ausgehen, dass Pythagoras und seine Schüler sehr kreative Wege fanden, um schmackhafte, bevorzugt vegetarische Gerichte zuzubereiten, mit denen sie Genuss befriedigen und Gesundheit fördern konnten. Seine kulinarischen Kreationen und Vorstellungen von Gesundheit und Ernährung waren für diese Zeit revolutionär!\nIn der heutigen Zeit, in der die Bedeutung einer bewussten Ernährung immer mehr anerkannt wird, können wir von Pythagoras` Ansichten über das Essverhalten vieles lernen. Seine Betonung von Harmonie und Achtsamkeit gegenüber Nahrungsmitteln kann uns inspirieren, nicht nur unseren Körper, sondern auch unseren Geist auf eine erfüllende Reise zu Genuss und Gesundheit mitzunehmen – eine Reise, die bereits vor Jahrhunderten von Pythagoras, einem der grössten Denker der Antike vorgezeichnet wurde.\nLassen Sie sich überraschen!\nReferentin: Christine Bengel, Mathematikerin / Numerologin\nDatum: Donnerstag 21. September 2023\nZeit: 19.30 Uhr Beginn Forum, anschliessend Apéro Apéro offeriert von Ursula Zahner\nOrt: Frauenakademie Hirschengraben 11, 6003 Luzern\nAnmeldung bis spätestens Montag 18. September per e-Mail an erika.fey@bluewin.ch ( mailto:erika.fey@bluewin.ch )\n URL:https://frauenakademie-luzern.ch/termine/pythagoras-am-kochtopf/ CATEGORIES:Frauenakademie Luzern,Frauenakademie Vorträge LOCATION:Hirschengraben 11, CH-6003 Luzern END:VEVENT END:VCALENDAR